M
  1. Über uns
  2. Soziales Engagement
Start Über uns ...

Nachhaltig engagiert: Die soziale Verantwortung der intan group

Als modernes Unternehmen verstehen wir uns nicht nur als Marktteilnehmer, sondern vor allem als Teil der Gesellschaft, der sich seiner sozialen Verantwortung bewusst ist.

 

 

Straßenkinder Berlin e.V.

Seit über 10 Jahren unterstützt die intan group den Verein Straßenkinder e.V. in Berlin, um Kindern und Jugendlichen, die auf der Straße leben und die von Kinder- und Bildungsarmut betroffen sind, eine bessere Perspektive zu bieten. Der Straßenkinder e.V. fördert sozial benachteiligte Kinder durch Bildung und gesellschaftliche Teilhabe und verhindert so, dass sie auf der Straße landen.
zum aktuellen Newsletter | www.strassenkinder-ev.de


Straßenkinder EV
Osnabrücker Zoo

Zoo Osnabrück

Als Sponsor des Osnabrücker Zoos partizipieren wir aktiv am gesellschaftlichen Leben in unserem direkten Umfeld und fördern so die Lebens- und Freizeitqualität unserer Stadt.

Reporter ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen dokumentiert Verstöße gegen die Presse- und Informationsfreiheit weltweit. Denn sie verteidigen die Menschenrechte auf freie Meinungsäußerung und schreiten gegen Bedrohung, Misshandlung oder Inhaftierung von Journalisten, Fotografen und Bloggern ein. Die intan group sieht sich daher in der Pflicht Medien zu fördern, die wegen Zensur oder Verbot in ihrer Existenz bedroht sind.

Exil e.V. in Osnabrück

Unabhängig von ihrer sozialen, kulturellen oder religiösen Herkunft setzt sich Exil e.V. in Osnabrück dafür ein, dass Geflüchtete und Menschen mit Migrationsgeschichte menschenwürdig und angstfrei hier leben können. Exil unterstützt auch Menschen, die sonst keinen Zugang zu vergleichbaren Angeboten haben. Die intan group unterstützt den Exil e.V., um sich langfristig für die Rechte von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte einzusetzen. Dabei stehen Projekte gegen Rassismus im Fokus des Geschehens sowie die Förderung von Zukunftsperspektiven für geflüchtete Kinder und Jugendliche in der Region.

Förderverein Kinder- und Jugendpsychiatrie Osnabrück

Seelische Erkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheiten der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Der Förderverein Kinder- und Jugendpsychiatrie verfolgt zum einen das Ziel, durch Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit der weiteren Stigmatisierung entgegenzuwirken und zum anderen Veränderungen zu Einstellungen und Haltungen der Bevölkerung zu dieser Thematik zu bewirken. Die intan group unterstützt den Förderverein bei der Finanzierung und Anschaffung von besonderen therapeutischen und pädagogischen Maßnahmen und Geräten. Auch dazu zählt die Finanzierung von Freizeitangeboten für die Patientinnen und Patienten.
Soziales Engagement

Deutschlandstiftung Integration

Die Stiftung unterstützt Maßnahmen zur gesellschaftlichen und beruflichen Vernetzung junger talentierter Menschen mit Einwanderungsgeschichte und führt Projekte und Öffentlichkeitskampagnen durch, um den Zusammenhalt in der Gesellschaft zu stärken. Als langjähriger Sponsor und Partner unterstützt die intan group das „GEH DEINEN WEG“-Programm, indem junge Menschen mit Migrationshintergrund auf ihrem Karriereweg begleitet werden.
www.deutschlandstiftung.net